Auch das kleinste Katzentier ist ein Meisterwerk!

 

Leonardo da Vinci





Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auf unsere Homepage nicht alle Katzen vorstellen können. Dies ist nur ein kleiner Teil der bei uns lebenden Katzen.

 

 

 

 



 

 

Abrakadabra - 3 x schwarzer Kater

 

 

Neo, Lio und Flynn sind Brüder und wurden im Sommer zusammen aufgefunden. Höchstwahrscheinlich hat sie ihre Mutter irgendwo draußen zur Welt gebracht. Sie sind ca. 8 Monate alt und bereits kastriert, geimpft und gechippt.

 

Wahrscheinlich ist es fast utopisch, dass jemand ein soooo großes Herz hat, dass es für die drei zauberhaften Kater reicht, aber wir wollen es nicht unversucht lassen. Alle drei hängen sehr aneinander. Sie sind bei ihren Pflegerinnen absolute Schmusekater und man weiß vor schwarzen schnurrenden Katerchen gar nicht richtig wo hinten und vorne ist.

 

Wer kommt sie im Tierheim besuchen und lässt sich verzaubern?

 

Kater Jim, geb. Mai 2017, Freigang

 

Jim und Mary sind Geschwister. Sie kamen als Welpen zusammen mit ihrer Mutter im letzten Jahr zu uns.

Leider hat sich bis heute kein neuer Dosenöffner für die beiden Tiger gefunden. Vielleicht weil sie einfach noch ein bisschen schüchterner sind?

 

Wer kann sich vorstellen die beiden Geschwister bei sich aufzunehmen und sich nach und nach ihr Vertrauen zu erarbeiten?

Sie werden es mit Sicherheit dankend annehmen.

Katze Mary, geb. Mai 2017, Freigang

 

Da die beiden generell sehr verträglich mit anderen Katzen sind, können wir uns auch gut vorstellen, das Jim und Mary jeweils zu einem anderen etwa gleichalten Artgenossen vermittelt werden könnten.

Kater Clyde, geb. April 2017, Freigang

hat Interessenten

 

Clyde ist mittlerweile der letzte seiner Familie im Tierheim.

Er kam zusammen mit seiner Mutter und drei Geschwister, die inzwischen schon alle ein neues Zuhause haben.

 

Der wunderschöne, langbeinige Kater sucht ein Zuhause in dem vielleicht schon ein Artgenossen auf ihn wartet, der gerne mit ihm toben, raufen und kuscheln möchte.

 

 

Kater Mohrchen, geb. 2017, Freigang

 

Kater Mohrchen hält bisher leider noch gar nichts von uns.

Wir denken, dass er in "freier Wildbahn" geboren wurde und nur sehr wenig bis gar keinen Kontakt zu Menschen hatte.

Mit Artgenossen ist er allerdings sehr verträglich.

 

Wer sucht evtl. einen Spiel- und Kuschelkameraden für seine Katze und kann sich vorstellen Mohrchen zu adoptieren?

Nach Eingewöhnung sollte er aber unbedingt wieder Freigang haben dürfen.

Katze Leni, geb. ca. 2015, Freigang

 

Leni kam im vergangenen Jahr zusammen mit ihren 3 Kindern, die sie auf einem Heuboden versteckte, ins Tierheim.

Ihre Kinder sind schon lange "aus dem Haus" und nun wird es auch für Leni endlich Zeit ihr eigenes Leben als umsorgte Katze genießen zu dürfen. Natürlich ist sie mittlerweile kastriert.

 

Leni ist noch etwas zurückhaltend aber sehr interessiert an Menschen und auch sehr verträglich mit Artgenossen.

 

Wer kommt unsere bildhübsche Katzendame besuchen?

 

 

Katze Lilo, geb. ca. 2016

 

Lilo kam vor einiger Zeit selbst zu uns ins Tierheim.

Wir sahen sie oft in der Dämmerung, wenn sie sich an den Futterschälchen am Tierheim bediente.

Nach einiger Zeit gelang es uns, die scheue Katze einzufangen.

Offensichtlich hatte sie keinen Besitzer.

 

Bis heute hat sie leider kein großes Vertrauen zu uns Menschen aufgebaut, allerdings ist sie sehr sozial zu Artgenossen.

Egal wer sich mit ihr das Katzenzimmer oder auch selbst ihr Schlafkörbchen teilen möchte, ist bei Lilo herzlich willkommen.

 

Wer hat ein Herz für die hübsche Katze und möchte sie als ruhige "Gesellschaft" für eine schon vorhandene Katze oder einen vorhandenen Kater bei sich aufnehmen?

 

Kater Melvin, FIV positiv, Wohnungshaltung

 

 

Der ausgewachsene getigerte Kater mit weißen Abzeichen wurde bei Cremlingen aufgegriffen. Seit Anfang Januar wohnt er im Tierheim. Er wurde positiv auf eine Immunschwäche (FIV) getestet und kann deshalb nicht wieder in die Freiheit entlassen werden. Er ist noch sehr schüchtern und sucht ein Zuhause bei Katzenfreunden, die ihn im Haus halten können.

Auch Sorgentiere wie er möchten eine Chance auf ein behütetes und artgerechtes Leben haben.

 

Mehr Infos zum Thema FIV

Katze Maja, Freigang

 

Maja ist eine echte Charakterkatze.

 

Sie ist Menschen gegenüber aufgeschlossen, zeigt aber auch deutlich, wenn ihr etwas nicht passt.

 

Maja ist sehr selbstständig, sie braucht keine anderen Katzen um sich, aber unbedingt wieder Freigang im neuen Zuhause.

Katze Tiny, geb. 2007, Wohnungshaltung

 

Tiny hat ihr ganzes Leben zusammen mit ihrem älteren Frauchen in einem ruhigen Haushalt verbracht.

Nachdem ihr Frauchen ins Pflegeheim musste, brach für Tiny eine Welt zusammen. Sie kam zu uns ins Tierheim und trauerte sehr lange.

Von anderen Menschen wollte sie lange Zeit überhaupt nichts wissen.

 

Nun endlich, nachdem sie bei einer Pflegerin vorübergehend Unterschlupf bekommen hat, blüht Tiny langsam auf.

Dennoch ist sie eine ältere Charakterkatze, die gerne selbst bestimmt was sie mag. Andere Katzen braucht Tiny nicht in ihrem neuen Zuhause.

 

Wer kann Tiny ein Zuhause in einem ruhigen Haushalt geben?

 

 

Katze Kelly (05373)

geb. April 2015

 

 

 

 

 

Kelly kam wie ihre Schwester Holly als Fundtier zu uns. Sie ist eine schüchterne Katze die mit anderen Artgenossen sehr sozial verträglich ist. Sie möchte auf jeden Fall Freigang haben und ist 2 Jahre alt.

 

Tierheim und

Tierschutzverein Wolfenbüttel e.V.

Am Rehmanger 14

38304 Wolfenbüttel

 

 

Tel. 05331 - 62022

Fax. 05331 / 887263

Email

 

Öffnungszeiten für Besucher:

 

Mo - Fr 15 - 18 Uhr

Sa/So 11 - 13 Uhr

 

Telefonisch zu erreichen sind wir :

 

Mo - Fr 8 - 12 und 15 - 18 Uhr

Sa/So 8 - 13 Uhr

 

 

Folgt uns auf

Facebook

 

 

Altkleidercontainer vor dem Tierheim -

der Erlös kommt unseren Tieren zu Gute

 

 

 

 

 

Unterstützt uns bei

smile.amazon.de

 

Unsere Wunschzettel

bei amazon für:

 

Hunde

Katzen

Kleintiere