„Senioren“

Was hat das nun mit Hunden zu tun? Wir erklären es Ihnen:

Auch Hunde fühlen Dinge wie Liebe, Schmerz, Sehnsucht, Angst, Freude und noch vieles mehr.

Unendlich viele ältere oder alte Hunde wurden in Tierheimen abgegeben, weil es ihre Menschen vorzogen, ohne sie in das besagte Haus in die andere Stadt zu ziehen. Die Senioren unter den Hunden wurden im Alter verlassen, abgeschoben, weggeworfen, im Stich gelassen! Diese Hunde haben es am schwersten, ein neues Zuhause zu finden, obwohl sie oft noch einige Jahre glücklich leben könnten. Eine glückliche Zeit im Alter - das wünschen wir uns für unsere Senioren. Einen Altersruhesitz bei lieben Menschen, die für sie da sind und sie auch beim Sterben begleiten. Verabschieden Sie sich bitte von den veralteten `Weisheiten` wie: - alte Hunde können nichts mehr lernen, alte Hunde sind stur, mit alten Hunden kann man nichts mehr anfangen etc.! Alte Hunde stehen ihren jungen vierbeinigen Artgenossen in nichts nach. Sie haben sogar noch etwas mehr zu bieten, denn oft haben sie schon eine Erziehung genossen, sind ruhiger und ausgeglichener und menschlich ausgedrückt, auch weiser - und deshalb nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen.


 

WER IN DIESE AUGEN SCHAUT !

Wer möchte schon einen alten Hund ?

Kein strahlendes Fell mehr, keine Schönheit..... Worte wie "das Ende ist doch nah" oder "sollen doch andere die Alten nehmen" - keine Seltenheit! Gewiss, Temperament und Leistungsfähigkeit sind nicht mehr da, aber auch keine zerfetzten Möbel eines gelangweilten Hundebabies. Ungewollte, ungeliebte Graugesichter sitzen still in ihrer Ecke und hoffen nicht mehr auf Liebe und Geborgenheit. Den Kopf gesenkt, bereit das Leben bis an das Ende so zu fristen. Jeder sieht an ihnen vorbei........ Seht diesen Tieren in die Augen ! Seht genau hin und versucht zu begreifen. Diese Augen erzählen eine ganz besondere Geschichte, die nur ein Mensch versteht, der mit Liebe in diese sieht... Dies vermag kein Hundekind. Diese Weisheit, die Anmut werdet ihr nur in einem solchen Tier finden. Diese Augen schaffen Stille und Geborgenheit in unserem so hektischen Leben. Solche Augen leuchten wie der strahlendste Stern am Firmament. Ihr müsst diesen Stern nur finden. Geht nie an einem Graugesicht vorbei, ohne ihm in die Augen zu blicken, denn es könnte Euer Glücksstern sein.....

Autor unbekannt

 

Am 9.12. von 12 - 17 Uhr findet unser Adventsbasar statt im

Tierheim und

Tierschutzverein Wolfenbüttel e.V.

Am Rehmanger 14

38304 Wolfenbüttel

 

 

Tel. 05331 - 62022

Fax. 05331 / 887263

Email

 

Öffnungszeiten für Besucher:

Änderung beachten!

 

Mo - Fr 15 - 17 Uhr

Donnerstag/Feiertage geschlossen

Sa/So 11 - 13 Uhr

 

Telefonisch zu erreichen sind wir :

 

Mo - Fr 8 - 12 und 15 - 18 Uhr

Sa/So 8 - 13 Uhr

 

 

Folgt uns auf

Facebook

 

 

Altkleidercontainer vor dem Tierheim -

der Erlös kommt unseren Tieren zu Gute

 

 

Unterstützt uns bei

smile.amazon.de

 

Unsere Wunschzettel

bei amazon für:

 

Hunde

Katzen

Kleintiere