Tierheim & Tierschutzverein Wolfenbüttel e.V. 05331 - 62022
               Tierheim &Tierschutzverein Wolfenbüttel e.V.              05331 - 62022

.

Private Vermittlung verschiedener Tierarten von "Ihnen für Sie"

 

Hier möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Tiere von zu Hause aus, an privat zu vermitteln.

Der Tierschutzverein Wolfenbüttel fungiert hier über die Internetseite nur als Plattform, um diese Tiere zu präsentieren. Über inhaltlich unwahrheitsgemäße Angaben und Folgeprobleme aus der Vermittlung übernehmen wir keine Verantwortung und auch keine Haftung!

Der Tierschutzverein Wolfenbüttel stellt hiermit Privatpersonen, die ihre Tiere aus verschiedenen Gründen vermitteln wollen oder abgeben müssen, diese Seite zur Verfügung. Es können nur Vermittlungen angenommen werden, wenn der Tierbesitzer bereit ist, seine eigene Telefonnummer oder E-Mailadresse zur Verfügung zu stellen, um die Vermittlung seines Tieres in die eigenen Hände zu nehmen. Sind Tiere, die auf dieser Seite zur Vermittlung dargestellt wurden, vermittelt, bitten wir darum, sofort in Kenntnis gesetzt zu werden um die Vermittlungsangebote löschen zu können.

In Zukunft belassen wir 6 Wochen lang die von Ihnen privat zu vermittelnden Tiere + deren Foto auf unserer Homepage, danach werden sie automatisch gelöscht.

Bitte senden Sie uns eine kurze Beschreibung und mindestens ein Foto von Ihrem Tier unter Angabe Ihrer Kontaktdaten!

 

 

 

 

Lilo und Möhre suchen nur zusammen ein neues, artgerechtes Zuhause.
 
Sie sind beide ca. 1,5 Jahre alt und nicht kastriert. 
Sie kennen nur Außenhaltung und werden nicht in reine Käfighaltung vermittelt.
 
 
Sie sind zusammen ein tolles Team, aber keine Kuscheltiere. Außerdem buddeln sie sehr gern und können auch sehr hoch springen. 
Momentan leben sie in 38312 Börßum
 
 

Januar 2023

Hündin Nelly sucht ein neues Zuhause

Mein Name ist Nelly und ich bin 3 Jahre alt, am 16.12.2019 habe ich das Licht der Welt erblickt und bin eine reinrassige Border Collie Hündin.  Ich wurde gechippt, geimpft (letzte Impfung 15.03.22), entwurmt und regelmäßig tierärztlich untersucht.
Außerdem bin ich sehr neugierig, energiegeladen, lernbegierig, jedoch auch misstrauisch gegenüber Fremden. Desweiteren auch stubenrein, kuschelig und liebe Kinder die ich kenne, sowie Katzen mit denen ich zusammen wohne.
Grund-Kommandos kann ich ebenfalls: (sitz; beifuß, pfötchen, platz, bleib und hierher).
Ich hab es gerne, wenn man mir den Po krault/streichelt, ich bin ein absoluter Winterhund, denn ich liebe Schnee und wenn ich darin herumtollen darf. Ich esse gerne Bananen als kleine Stärkung zwischen durch, bin aber natürlich auch für jegliche Art von Leckerlis zuhaben. Spielen tue ich sehr gerne mit Bällen und meinem Alpaka-Kuscheltier.
Doch auch ich habe meine Macken, die meine Frauchen und mein Herrchen nicht in den Griff bekommen.
Mein Herrchen ist dolle Rücken krank geworden und kann ungünstigerweise nicht mehr mit mir Gassi gehen, meine jüngsten Frauchen fangen jetzt in der nächsten Zeit ihre Ausbildungen an und der Frau meines Herrchens wird die Pflege und das Gassi gehen dann einfach zu viel, da ich Hund, ob groß oder klein anbelle und heftig in deren Richtung ziehe, wenn ich sie sehe oder/und sie anbelle. In diesen Situationen höre ich leider nicht auf Kommandos bzw. schwer.
Es ist nicht einfach für meine Frauchen mich dann zu händeln weil, ich so viel kraft habe. Ist diese Situation auf meinen Spaziergang passiert belle ich auch Passanten an, aber dort ist es meisten möglich mich mit Kommandos zu händeln. Ich bin einfach sehr schreckhaft, wenn Menschen ihre Haustüren aufmachen und ich ruhig daran vorbei gehen soll und Rollläden mag ich auch nicht, ich fange sofort anzubellen.
Aus diesem Grund suche ich ein neues Zuhause für die Ewigkeit, denn auch wenn es meinen Besitzern schwer fällt mich wegzugeben, wollen sie das aller beste für mich!


Wenn Sie ehrliches Interesse haben, mit mir an meinen Macken zu arbeiten und mich lieb zu haben,

können Sie sich gerne unter dieser Handynummer 015141200674 melden

(Telefonisch u. oder WhatsApp)

und/oder sich bei dieser E-Mail-adresse: Martin-leyder@web.de melden.

 

Januar 2023

 

Rocky - American Bully, sucht Pflege- oder Endstelle

 

Geboren 23.03.2021, Papiere vom Züchter vorhanden, gechipt, geimpft (25.07.2023), entwurmt.
Bekommt spezielles Futter (wooof Trockenfutter, Lachs), dass Futter ist nicht sehr teuer, 36kg kosten 85,00 und hält 3-4 Monate. das Futter bekommt er, weil er einen empfindlichen Magen hat, Knabbis und Leckerchen können verfüttert werden. 
Sehr lernwillig und leichtführig. Kann die "Grundkommandos" und Tricks. Leinenführigkeit muss noch aufgearbeitet werden. Er läuft auf Signal neben einem, aber entspannt an lockerer Leine fällt ihm schwer. Hier spielt die Vermittlung von Ruhe eine große Rolle. ein Entspannungssignal haben wir begonnen, muss unbedingt weiter erarbeitet werden. 
Für eine Pflegestelle, kann er zu anderen Hunden vermittelt werden, Empfehlung wäre allerdings zu ruhigen Hunden. Als Endstelle muss er alleine vermittelt werden ohne andere Tiere im Haushalt. Er kommt mit Kindern jeden Alters klar, für eine Endstelle sollten sie aber schon älter sein, damit er genug Ruhe bekommt.
Er kann stundenweise allein bleiben, ist aber ein Hund der gerne Zeit mit seinem Menschen verbringt. Also acht Stunden allein zu hause, geht nicht. Er ist gern dabei und kann auch mit Training lernen mit zur Arbeit zu kommen und dort zu entspannen ( ruhiger Arbeitsplatz)
Man sieht schon es läuft darauf heraus das Rocky ein ruhiges zuhause sucht, in dem er aber trotzdem körperlich und geistig ausgelastet wird.
 
Kontakt:
julchen.maier@googlemail.com
 
 

Januar 2023

Flips sucht ein Zuhause

 
Flips ist 6 Monate jung und mit einer Primatenpfote geboren.Er hat damit keine Probleme ist ein lebensfroher Hund der es liebt mit Artgenossen zu spielen,ein kleines Engergiebündel draußen.
Im Haus ist er ein ruhiger Vertreter der mit 4 Katzen zusammenlebt und sich auch einen Schlafplatz mit Ihnen teilt.Peggy, die alte Hundedame findet er auch sehr nett.
 
 
Flips lebt z.Z. in einer Gastfamilie in der Nähe von Gifhorn.
Mehr Infos erteilt die Gastmutter.
0152/02872338
 

Januar 2023

Rosco, 6 Jahre alt, Deutsch Drahthaar sucht dringend neues Zuhause.

 

Aufgrund beruflicher Veränderung sucht der hübsche Deutsch Drahthaar Rosco ein neues Zuhause.

Er ist geimpft, gechipt, regelmäßig entwurmt und gegen Zecken behandelt.
Mit Hündinnen verträglich ,stubenrein ,kennt draussen wie drinnen zu leben.
Katzen unverträglich, bei Rüden entscheidet die Sympathie,Ahnentafel und Papiere vorhanden.

Keine Jagdlichen Prüfungen aber Jagdtrieb vorhanden.45 Kilo schwer ,kennt Trockenfutter,Nassfutter und Barf.
Lebt mit Kinder von 3 bis 9 Jahren zusammen .
Sehr menschenbezogen und verspielt ,


Kontakt gerne über WhatsApp,E Mail oder einfach anrufen unter 0160/96418029

Januar 2023

 

Katze Minnie

 

Minnie sucht dringend ein neues ruhiges Zuhause. 

Nachdem Minnie mit ihren Besitzern und den Katzenfreunden umziehen musste kam sie nicht mehr zur Ruhe. Eine kleinere Wohnung und die neue Umgebung stressen Minnie so sehr, dass sie sich offensichtlich nicht mehr wohlfühlt.

 

Schweren Herzens entscheiden sich die Besitzer im Sinne von Minnie ihr ein neues ruhiges Zuhause zu suchen. 

Minnie kennt Kinder und das Leben in der Wohnung mit kleinen Ausflügen. Schön wäre daher vielleicht ein ländliches Umfeld, wo sie, wenn sie denn möchte ein paar Streifzüge  machen könnte. Sie ist lieb und verschmust.

 

Derzeit wohnt Minnie in Schöppenstedt und ihre Besitzer sind unter folgender Nummer erreichbar  05332 - 8833913 

 

Bobby und Butty suchen ein neues Zuhause
 
Meine beiden Miezekatzen sind Geschwister aus einem Wurf. Sie sind 9 Jahre alt, beim Kauf hieß es, dass sie Main Coons sind, aber die Tierärztin meint, dass sie vom Profil her eher wie sibirische Katzen aussehen. Mir war es ziemlich egal, welche Rasse die beiden sind. Ich habe sie mit 12 Wochen kennengelernt und sofort ins Herz geschlossen.
Ich suche nun leider ein neues Zuhause (nach Möglichkeit mit Freigang), weil ich wegen Erkrankung mein Haus verkaufe und in eine Wohnung umziehe und ich auch den beiden nicht mehr gerecht werden kann.
 
Die weiß-orange Katze ist ein Männchen und heißt Bobby. Er ist eher ruhig und schmust gerne, sein Fell ist sehr weich. Er ist gerne in der Nähe von Menschen und genießt das Zusammensein. Die dunklere Katze ist ein Weibchen und heißt Butty, auch sie hat ein sehr liebes Wesen und erzählt manchmal gerne von ihren Streifzügen. Sie ist eine sehr gute Jägerin und spielt gerne und lernt sehr schnell.
 
Beide sind in bester Gesundheit, gechipt, geimpft und regelmäßig entwurmt. Sie haben zwar keine Erfahrung mit kleinen Kindern und Hunde mögen sie nicht so sehr, aber mit etwas Geduld können sie sich bestimmt damit arrangieren. Es wäre schön, wenn beide zusammen bleiben könnten, ist aber nicht zwingend notwendig.
 
Bei Anfragen kann man mich unter der Nummer 0172-4598457 oder sedamagnor@googlemail.com erreichen. 

September 2022

 

Hallo ich bin der Benji und bin 6Jahre alt !

Klein weiß und ein Mix Hund ( Golden Retriever Dackel ).

Ich bin Eigentlich ein sehr lieber gut erzogener Hund ,wenn da nicht immer die Kinder wären oder irgend welche fremden Menschen die mich ständig Anfassen wollen .

Und jetzt zu meinen Problem , Frauchen und Herrchen würden gern mal Besuch bekommen oder mal ihre Enkelkinder über Nacht bei sich haben , das geht aber nicht! Da ich nun mal keine Fremden oder erst recht keine Kinder dulde , dann habe ich immer das Verlangen in die Waden zu zwicken und bevor noch etwas Schlimmeres passiert , suchen wir nun auf diesen Weg ein neues geeignetes Zuhause für mich!

Ich bin Eigentlich auch ein Garten Hund bis vor zwei Monaten habe ich immer ein Garten gehabt , und nun sind wir in eine Wohnung gezogen, eigentlich für mich kein Problem aber Frauchen traut sich oft nicht mit mir Gassi zu gehen , denn es könnte ja sein das Nachbarn aus der Tür kommen oder gar an der Eingangstür jemand hinein möchte oder Kinder die durch den Hausflur rennen !

 

So nun kennt Ihr ja meine Macken , wer nun trotzdem Interesse an mich hat kann sich gern bei Frauchen Herrchen melden.

PS:Bin Geimpft ,Registriert und Geschippt 

 

Tel:05351-5999791 

Helmstedt

Wir müssen leider schweren Herzens unsere zwei Stuten abgeben. Durch Beruf und Haus haben wir fast gar keine Zeit mehr für sie und sie haben es verdient, dass sie gehegt und gepflegt werden.

 

 

Garcia, Schimmel, 26jähriges Deutsches Reitpony, STM 140cm, sehr lieb mit Ponydickkopf, schmiedefromm, beim Verladen braucht es manchmal etwas Geduld, klebt allerdings an anderen Pferden, bedingt reitbar (Senkrücken und durchtrittig)

 

Freya, Fuchs, 20 jähriges Haflinger-Reitpony Mix, STM 145cm, sehr lieb mit Ponydickkopf, schmiedefromm, beim Verladen braucht es manchmal etwas Geduld, reitbar- allerdings neigt sie im Galopp zum Buckeln

 

Nur in Weide- oder Offenstallhaltung gegen Schutzgebühr und mit Schutzvertrag abzugeben. 

 

Es wäre schön wenn sie auf ihre alten Tage noch einmal einen schönen Platz bekommen könnten, wo sie ihren Lebensabend genießen können. Es wäre schön wenn sie zusammen einen Platz finden können, das ist aber keine absolute Bedingung.

 

 

Aktuell stehen sie etwa 30 km von Magdeburg. Kontakt: 01788994979

 

 

Tierheim und

Tierschutzverein Wolfenbüttel e.V.

Am Rehmanger 14

38304 Wolfenbüttel

 

 

Tel. 05331 - 62022

Fax. 05331 / 887263

Email

 

Telefonzeiten:

Mo - Fr

   9 - 12 Uhr

 15 - 17 Uhr

Sa 9 - 12 Uhr

So 10 - 12 Uhr

 

Öffnungszeiten*:

Mo, Mi und Fr

15 - 17 Uhr

Sa/S0 11 - 13 Uhr

 

* In dieser Zeit können Fund- oder Pensionstiere gebracht oder abgeholt werden.

Eine Tiervermittlung oder Besichtigung ist NUR mit Terminvereinbarung möglich.

 

Spendenkonto:

Commerzbank

DE 55 2704 0080 0649 9990 00

 

oder schneller

mit PayPal

 

Facebook

 

Amazon Wunschzettel

allgemein

für die Katzen

für die Hunde

für die Kleintiere

 

Altkleiderspenden

Container vor dem Tierheim - der Erlös kommt unseren Tieren zugute