Tierheim & Tierschutzverein Wolfenbüttel e.V. 05331 - 62022
               Tierheim &Tierschutzverein Wolfenbüttel e.V.              05331 - 62022

.

Private Vermittlung verschiedener Tierarten von "Ihnen für Sie"

 

Hier möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Tiere von zu Hause aus, an privat zu vermitteln.

Der Tierschutzverein Wolfenbüttel fungiert hier über die Internetseite nur als Plattform, um diese Tiere zu präsentieren. Über inhaltlich unwahrheitsgemäße Angaben und Folgeprobleme aus der Vermittlung übernehmen wir keine Verantwortung und auch keine Haftung!

Der Tierschutzverein Wolfenbüttel stellt hiermit Privatpersonen, die ihre Tiere aus verschiedenen Gründen vermitteln wollen oder abgeben müssen, diese Seite zur Verfügung. Es können nur Vermittlungen angenommen werden, wenn der Tierbesitzer bereit ist, seine eigene Telefonnummer oder E-Mailadresse zur Verfügung zu stellen, um die Vermittlung seines Tieres in die eigenen Hände zu nehmen. Sind Tiere, die auf dieser Seite zur Vermittlung dargestellt wurden, vermittelt, bitten wir darum, sofort in Kenntnis gesetzt zu werden um die Vermittlungsangebote löschen zu können.

In Zukunft belassen wir 6 Wochen lang die von Ihnen privat zu vermittelnden Tiere + deren Foto auf unserer Homepage, danach werden sie automatisch gelöscht.

Bitte senden Sie uns eine kurze Beschreibung und mindestens ein Foto von Ihrem Tier unter Angabe Ihrer Kontaktdaten!

 

 

 

 

Juni 2022

 

Schäferhund-Fans gesucht für "Rohdiamant" Ben

Ben wird aufgrund von Unverträglichkeiten zu unserem vorhandenen Hund abgegeben, da dieser vor kurzem kastriert wurde und seit dem eine soziale Unverträglichkeit zu anderen Rüden entwickelt hat.

 

Die Eigenschaften von Ben sind folgende:

 

- Er entstammt einer DDR linie, daher hat er einen geraden Rücken. Es sind allerdings bis auf den EU Impfpass keine Papiere vorhanden da er einer Hobbyzucht entstammt

- Er ist geboren am 17.10.2020

- Er ist Menschen gegenüber sehr sozial und positiv zu gewandt.

- Er ist sehr verspielt am liebsten spielt er mit Stöckern oder Wurfspielzeugen

- Er ist mit Kindern im Haus aufgewachsen (Alter aktuell von 10 Jahren)

- Er ist ein wenig ungestüm und normal agil für einen Schäferhund in diesem Alter

- Er liebt lange Spaziergänge, Wanderungen von bis zu ca. 15km sind kein Problem

- Krankheiten sind keine bekannt

- Er ist anderen Artgenossen gegenüber unsicher was sich im Knurren und Bellen äußert, hier muss noch weiterhin dran gearbeitet werden.

- Er ist sehr auf das Herrchen fixiert und ist dadurch auch sehr verschmust. Das Bäuchlein kraulen gefällt ihm sehr.

- Wir haben angefangen für die Begleithundprüfung zu üben, würde aber je nach Halter und Erfahrung aktuell sagen, dass der Stand aktuell roh ist.

- Kommandos wie Sitz, Platz und komm klappen aber sehr gut

- Ben ist stubenrein, kennt es aber noch nicht lange alleine zu bleiben

 

Bei weiteren Fragen oder Interesse an Ben melden Sie sich bitte direkt bei seinem Besitzer unter 0151 - 67626223

 

April 2022
Lilly und Klee sind zwei tolle Kaninchen.

Die beiden sind zutraulich, lassen sich streicheln und suchen selber auch Kontakt zu Menschen und Hunden.

Beide sind im Dezember 2018 geboren. Klee ist ein Kastrat und Lilly eine Zippe.

Die Tiere leben derzeit in der Wohnung auf 14qm plus täglichen Freilauf. Ab Sommer könnten sie auch an die Außenhaltung gewöhnt werden.

Lilly ist vorwitzig und mutiger als Klee. Sie läuft voraus erkundet die Lage und Klee kommt, wenn es sicher ist hinterher gelaufen. Klee liegt gerne in höhlen ähnlichen Unterschlüpfen, wohin gegen Lilly gerne nach dem Buddeln einfach im Sand liegt.

Beide werden ausschließlich mit Frischfutter und Heu ernährt.

Die Integration in eine Hasengruppe kann ich mir für die beiden gut vorstellen.

 

 

s.thuemen@web.de

April 2022

Nero sucht ein neues Zuhause

 

 Hallo, ich heiße Nero, bin am 15.September 2021 geboren und in einem zarten Alter von 6 Wochen von meinem jetzigen Frauchen adoptiert worden. Da hatte ich sehr viel Glück,  da ich leider schon ab der 5. Lebenswoche mit meinen 8 Geschwistern um das Trockenfutter kämpfen musste.

Mein Frauchen gibt mich nur ungern her, aber Umstände halber muss sie sich leider von mir trennen, was ihr sehr weh tut.

Meine Mama ist ein Schäferhund-Husky Mix und mein Papa ein Deutsche Dogge-Broholmer Mix.
Mein Frauchen hat mich chippen lassen, komplett geimpft und regelmäßig entwurmt.
Ich habe die Welpenhundeschule genossen und trainiere auch weiterhin brav mit meinem Frauchen. Sitz klappt sehr gut und bleib auch und erst auf weiter geht es auch weiter. Ab und zu geht es an der Leine mit mir durch. Ich brauche eine konsequente Erziehung.

Ja, etwas stur bin ich, aber dennoch lernwillig und lerne recht schnell und habe Freude daran.

Mittlerweile haben ich einen stolze Größe von ca. 60 cm und wiege ungefähr etwa um die 35 kg.

Ich komme mit kleinen und großen Hunden aus und spiele regelmäßig mit anderen Artgenossen.
Auch der Abruf klappt soweit ganz gut, sofern ich nicht gerade meine Ohren auf Durchzug schalte.

Ich wünsche mir ein schönes Zuhause für die Zukunft, wo ich geliebt werde, wie jetzt auch und wo mich eine genauso konsequente Erziehung mit hundeerfahrenen Haltern erwartet.
 Katzen mag ich nicht und wäre dankbar, wenn es ein Katzenfreier Haushalt ist.
Ich liebe Kinder, allerdings wäre es sehr gut wenn sie schon etwas älter sind, da ab und zu der Macho mit mir durch geht.
Ein Garten wäre toll und viel draußen. Allerdings bin ich nicht der lange Läufer, dazu fehlt mir die Ausdauer.
 
Vormittags kann ich schon gut alleine bleiben, zumindest wenn ich meinen Spaziergang hatte, mein Futter und Kauknochen zur Verfügung gestellt.
Nachmittag klappt es auch, wenn man es so handhabt wie vormittags, nur nicht allzu lange.
Abends war ich noch nicht alleine.

 

 

Bei Interesse oder Rückfragen

0178 2912539

Frau Ströher

März 2022

Hallo liebe Tierfreunde,

Mein Name ist Rosie. Ich bin ca. 3 Jahre alt und eine wunderschöne schwarze Kaninchendame. Leider akzeptiert meine Gruppe mich nicht mehr und deshalb suche ich nach einem neuem Zuhause. Menschen gegenüber bin ich sehr zurückhaltend und eher scheu. Streicheln mag ich gar nicht. Aber zu einem Leckerlie sag ich nie nein. Gegenüber meinen Artgenossen verhalte ich mich eher dominant aber liebevoll. Meine Hobbys sind buddeln und sonnen. Weshalb ich am liebsten wieder in Aussenhaltung ziehen würde. Aber auch ein schönes Innengehege mit Buddelmöglichkeit könnte mir gut gefallen. Aktuell lebe ich Übergangsweise alleine und in Innenhaltung bis sich ein neues Zuhause gefunden hat. Ich werde ausschließlich in artgerechte Haltung vermittelt, wo ich viel Platz zum Hakenschlagen habe und mit Grünfutter ernährt werde. Ihr könnt meinem Frauchen auch gerne Bilder zusenden. So kann Sie sich schonmal einen ersten Eindruck machen. Frauchens Kontaktdaten sind:

E-Mail: 
bobibode@web.de
TEL./WhatsApp: 01732163223

Bis hoffentlich bald,
Eure Rosie

 

Tierheim und

Tierschutzverein Wolfenbüttel e.V.

Am Rehmanger 14

38304 Wolfenbüttel

 

 

Tel. 05331 - 62022

Fax. 05331 / 887263

Email

 

 

Tiervermittlung nur mit Termin !

 

 

Telefonzeiten:

Mo - Fr

8 - 12

 15 - 18 Uhr

Sa/So 8 - 12 Uhr

 

 

Folgt uns auf

Facebook

 

 

Altkleidercontainer vor dem Tierheim -

der Erlös kommt unseren Tieren zugute

Unterstützt uns bei

smile.amazon.de

 

Unsere Wunschzettel

bei amazon für:

 

Hunde

Katzen

Kleintiere